Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 

DER WEISSE FALTER


»Der hat nie das Glück gekostet,
Der die Frucht des Himmels nicht
Raubend an des Höllenflusses
Schauervollem Rande bricht.«


SCHILLER


Der Prophet
Erst am Ende
Jasmin
Flieder
Lavendel
Osterspruch
Maiglöckchen
Hohenwarte
Sphinx
Nachtwanderung
Das Reisebuch
Göttlicher Staub
Theseus
Keine Blumen
Am Brunnen
Amaryllis
Psalm
Mittelalter
Vier Winde
Reaktion
Bachanten-Orden
Hermetisch
Ein Sommertag
Nordland
Postillon
Goldene Acht
Atlasspinner
Distelfalter
Schmetterling
Homo Solaris
Almandin
Jorinde und Joringel
Der Weiße Falter
Für Ritter Lanzelot
Das Tor des Westens
Erntedank
Trank und Geist
Spät im Jahr
Nachtlied am Hafen