Willkommen

Lebenslauf

Aktuell

Werke

Publikationen

Video

Leserstimmen

Verweise

Besucherbuch

Impressum
 

WALDEINSAMKEIT


»Aus der Heimat hinter den Blitzen rot
Da kommen die Wolken her,
Aber Vater und Mutter sind lange tot,
Es kennt mich dort keiner mehr.

Wie bald, ach wie bald kommt die stille Zeit,
Da ruhe ich auch, und über mir
Rauscht die schöne Waldeinsamkeit,
Und keiner kennt mich mehr hier.«


EICHENDORFF


Osterzug
Weg durch jungen Wald
Ueckersee
Oderbruch
Waldweg bei Groß Gandern
Silesia
Zwei Wege
Schneekoppe
Wegbiegung
Qualendes Sein
Deutsche Poeterey
Park in Breslau
Friedrich von Logau
Orant
Hofmannswaldau
Weiden am Teich
Cherubinischer Wandersmann
Lohenstein
Lob des Knasters
Vorfrühling am Seeufer
Untreu
Kleist
Zopfflechtendes Mädchen
Wünschelrute
Die zwei Gesellen
Die Rothaarige
Qed
Homo faber
Reh im Wald
Eldorado
Ratibor
Jungwald-Terzinen
Qui sedet post fornacem
Wunder über Wunder
Der Gläubige
Walpurgisnacht
Lorelei
Waldeinsamkeit
Regenwolken über den Feldern
Zedlitz
Der gordische Knoten
Landschaft mit Wolken durchbrechender Sonne
Lausitz
Jungen
Sitzender Jüngling
Jägerndorfer Stanzen
Jelusich
Feldweg zwischen Obstbäumen
Max Hermann-Neiße
Ophelia
Sinnender
Thingspiel
Schlesische Rondelle
Tiergarten
Liegnitzer Reim
Joachim Karsch
Helmut Bartuschek
Herbert Böhme
Kiefern am Grunewaldsee